Bau 72 Iffezheim seit 50 Jahren

Der Neubau

Die Innovation

Wie eine Skulptur schmiegt sich der Baukörper an den Hang, folgt dem Verlauf der Topografie und nutzt sie für spektakuläre Ein- und Ausblicke. Über eine Brücke gelangt man in ein ganz besonderes Wohnhaus. Ein Gebäude mit einfühlsamer und differenzierter Gestaltung, Architektur von einer ausnahmslos besonderen Art.

Die Moderne

Reduzierten Formen, akzentuierte Materialwahl und die Gestaltung bilden eine Einheit, puristisch, sachlich und daher zeitlos. Eine ganz besondere Aufgabe, denn auch diese Gebäude sollen keinesfalls seelenlos wirken, sondern ihren ganz besonderen Charme entwickeln, der sich auch in der Innenarchitektur fortsetzt.

Die Klassik

Diese Form der Architektur ist ausgewogen, harmonisch und wohl proportioniert. Sie belebt die traditionellen Strukturen, übernimmt die schönen Gestaltungsmerkmale und ergänzt sie durch die Erfüllung zeitgemäßer Anforderungen. Sie ist etabliert und spiegelt den Wunsch, die Werte, die dem Bewohner wichtig sind, zu bewahren.